Singlebörse haldensleben

Ist doch einfach total deprimierend, anderen zuzusehen, wie die ihren Spaß haben.

Als Alleinstehende oder Alleinstehender oder umgangssprachlich als Single wird eine erwachsene Person bezeichnet, die ohne feste soziale Bindung an eine Partnerin oder einen Partner sowie ohne minderjährige Kinder im Haushalt lebt.

Angrenzende Länder sind Niedersachsen, Brandenburg, Sachsen und Thüringen, von 19 auch Mecklenburg-Vorpommern.Sachsen-Anhalt besitzt vier UNESCO-Welterbestätten – das Bauhaus, das Dessau-Wörlitzer Gartenreich, die Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg und die Altstadt von Quedlinburg.In Deutschland gibt es weit über 11 Millionen Singles.Dabei halten sich Männer und Frauen annähernd die Waage.Es ist wieder einmal Wochenende und eigentlich Partyzeit. Und wenn man dann mit einem Pärchen weggeht, kommt man sich vor, wie das fünfte Rad am Wagen.

Doch stattdessen sitzt man zu Hause und denkt darüber nach, wieso man eigentlich immer noch Single ist. Vor allem wenn man gerade sowieso unter Liebeskummer leidet.

Den Übergang von der Altmark zur Region Elbe-Börde-Heide mit der fruchtbaren, waldarmen Magdeburger Börde bilden die Colbitz-Letzlinger Heide und der Drömling.

In der Magdeburger Börde liegen die Städte Haldensleben, Oschersleben (Bode), Wanzleben, Schönebeck (Elbe), Aschersleben sowie Magdeburg, von dem die Region ihren Namen ableitet.

Gerade in den deutschen Städten ist das Aufgebot an Singles groß.

Laut einer Studie sind allerdings die wenigsten Singles mit ihrer Situation zufrieden.

Nach dieser Definition sind Alleinerziehende keine Singles.