kontaktanzeigen osteuropa Frankfurt am Main Single bars frankfurt am main

Als Single hat man am Valentinstag zwei Möglichkeiten: entweder (heulend) zuhause bleiben oder rausgehen und richtig Spaß haben (wer hat eigentlich gesagt, dass es einem zu zweit besser geht?! Mit traditionell Irisch-Schottischer Volksmusik bis hin zu rockiger Live-Musik, Drinks und traditionellem Britischen Essen bietet das Irish Pub Bornheim auf jeden Fall einen hohen Spaßfaktor, sodass man seinen Abend weder einsam, noch gelangweilt frühzeitig beenden muss.

Single bars frankfurt am main-18

Für den kleinen Hunger gibt es übrigens auch Sandwiches, Salate, Pasta oder Suppen.Auf PRINZ gibt es aktuelle News aus Frankfurt von der PRINZ Redaktion recherchiert: Interviews, Gastro Tests und Artikel über das Freizeit- und Nachtleben von Frankfurt.Und mit dem ein oder anderen Stöffsche kommt sicher auch Flirt-Laune auf.Etwas cooler und lässiger geht es dagegen in der Barhundert zu, die mitten in der City liegt.Thank you again for sharing your experience and we hope to have the pleasure of welcoming you back to Sofitel Frankfurt Opera in the near future.

Wer Rosenblättern, roten Luftballons und verliebten Pärchen am 14.Klingt eigentlich eher nach einer Bar für Verliebte, doch hier kann man sich tatsächlich gut vor dem Gesäusel verliebter Paare verkriechen.Die obskure Dunkelkammer der Roten Bar ist wie ein gemütliches, schummrig beleuchtetes Wohnzimmer, wo man sich voll und ganz leckeren Cocktails und grooviger Jazzmusik widmen kann.Wer diesen Tag hessisch-rustikal ausklingen lassen möchte, kehrt am besten im „Daheim im Lorsbacher Thal“ in Sachsenhausen ein.Hier gibt es die größte Auswahl an Apfelwein-Sorten der Stadt und egal, ob ihr es lieber klassisch-herb, fruchtig oder lieblich mögt, im Lorsbacher Thal bleiben keine Wünsche offen, denn hier wird nicht nur selbst gekelterter Ebbelwoi ausgeschenkt, sondern auch besondere Tropfen aus der ganzen Welt.Hier kann man es sich in lockerer Atmosphäre gut gehen lassen, den Barkeepern beim Cocktail-Mixen mit frisch gepressten Zitronen- und Limettensaft zuschauen und sich in Gedanken ganz weit weg teleportieren.