private kontaktanzeigen kostenlos Bottrop Sich selbst kennenlernen zitat

Ich stelle mir vor, wie eine Rebellion in einem Schlachthaus ausbricht und von da sich über eine ganze Stadt ergiesst.Elias Canetti Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren.

Kurzbeschreibung Vorträge, Präsentationen und Diskussionen von Managern werden oft erst durch prägnante Zitate lebendig, bringen sie doch komplexe Sachverhalte `auf den Punkt´.

Zitate regen die Phantasie an und können geschäftliche Kommunikationsprozesse auf diese Weise zu einer gewollten Wendung und einem krönenden Abschluss führen.

Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen.

Alexander von Humboldt In keiner Weise dürfen wir uns dazu bewegen lassen, die Stimme der Menschlichkeit in uns zum Schweigen bringen zu wollen.

Entdecker der Relativitätstheorie und naturwissenschaftliches Universalgenie. Wie kein anderer verkörpert Einstein noch lange nach seinem Tod den Begriff genialer Forschung und steht für Wissenschaft, Technologie und Fortschritt.

Steht vor der Kreidetafel und streckt dir frech die Zunge raus.

Aber unter dem Pelz lebt unverändert eine der freiesten Seelen der Welt.

Wann immer Menschen sagen, wir sollten nicht sentimental sein, kann man daraus schliessen, dass sie etwas Grausames vorhaben.

Solange Menschen Tiere essen, werden sie ihre unschuldigen Opfer zu Tode quälen: zu Hunderttausenden in den Labors und Massenzucht-anstalten, zu Millionen in den Schlachthöfen der Städte, zu Myriaden in den Weltmeeren. Eugen Drewermann Wenn du keinen Menschen töten kannst – gut; kannst du kein Vieh und keine Vögel töten – noch besser; keine Fische und Insekten – noch besser. Grüble nicht, was möglich ist und was nicht – Tu, was du mit deinen Kräften zustande bringst – darauf kommt alles an.

Ihr Blutstrom darf nicht länger mehr als Nahrung dienen, ihr Leib nicht länger mehr als Rohstoff, ihr Leben nicht länger mehr als Lebensmittel für uns Menschen. Leo Tolstoi Sie haben gerade ein Stück Fleisch zu Mittag gegessen, und egal in welch taktvoller Distanz der Schlachthof von Ihrem Zuhause entfernt liegt – und seien es auch mehrere Kilometer außerhalb der Stadt - Sie sind mitschuldig!

Und wenn sie hinzufügen: «Wir müssen realistisch sein», meinen sie damit, dass sie dabei Geld verdienen werden.