Partnersuche bezirk gänserndorf

Beim Zugriff der Ermittler flchteten die Tter mit ihrem eigenen Fahrzeug, es kam zu einer "spektakulren Verfolgungsjagd", berichtete Polizeisprecherin Irina Steirer.

Die Mnner versuchten mehrmals bei einer Geschwindigkeit von bis zu 130 km/h, die Polizeiautos abzudrngen.

Die beiden Nitsch-Museen haben ihre Ausstellungen getauscht.

Schlielich verlor der Lenker selbst die Kontrolle ber sein Fahrzeug, der Wagen kam von der Strae ab und berschlug sich.

Alle drei Mnner wurden verletzt und noch am Unfallort festgenommen.

Wenn bei Capri die Sonne im Meer versinkt, dann kann man im nahen Neapel österreichische Kunst besichtigen, und zwar im Museo Hermann Nitsch.

„Werke aus dem Werk“, also Relikte aus Kunstauktionen von Hermann Nitsch sind normalerweise in Neapel zu sehen – bis vor Kurzem zumindest, denn derzeit sind sie in Mistelbach.

Aufgrund der Auswertung von DNA-Spuren werden den Mnnern derzeit elf Diebsthle zugeordnet.

Der Gesamtschaden betrgt mehrere hunderttausend Euro. Vier der gestohlenen Fahrzeuge wurden inzwischen in Tschechien und der Slowakei sichergestellt.

Bei den Mnnern handelt es sich um einen Tschechen, einen Weirussen und zwei Ukrainer.

Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an, aufgrund des vorläufigen Ergebnisses “ist ein Sturz über die Stiege nicht auszuschließen”, sagte Köhl.

Nun wird auf das schriftliche Obduktionsgutachten und den Abschlussbericht der Polizei gewartet.

Die aus Bulgarien und Serbien stammenden Eltern konnten laut Staatsanwaltschaft aufgrund ihres psychischen Zustandes noch nicht einvernommen werden.

Die Tter hatten Werkzeug wie einen sogenannten Schlosszieher dabei.