sex-date Augsburg Frauen ab 50 auf partnersuche

Als Single 50 plus hat man in Deutschland weniger Möglichkeiten, neue und interessante Menschen kennen zu lernen als jüngere Singles.

Trauen Sie sich und finden Sie einen Partner, der zu Ihnen passt.

Sie wissen genau, was Sie wollen, und was eben nicht.

Somit haben Singles in jedem Alter nicht nur bei einer Singlebörse die Möglichkeit, sich neu zu verlieben.

Die seriöse Online-Partnersuche ist somit nicht nur bei den „Silver Surfern“ besonders beliebt.

Ein Modell, mit dem sich auf die innere Einstellung Einfluss nehmen lässt, ist das der Selektion, Optimierung mit Kompensation (SOK).

Entwickelt wurde dieses Modell unter anderem vom inzwischen verstorbenen Paul Baltes – Entwicklungspsychologe und ehemaliger Direktor des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung. Mit dieser ökonomischen Formel ist die Fähigkeit gemeint, trotz zunehmender Gebrechlichkeiten im Alter das Optimum aus dem Leben herauszuholen und die Bilanz von Gewinn und Verlust möglichst positiv zu halten.Es klingt nach einer einfachen Methode zu mehr Glück und Zufriedenheit, in Wirklichkeit aber scheitern viele Menschen bereits bei der Selektion.Vor allem Selektieren und Kompensieren bedeutet loszulassen, es bedeutet anzunehmen, dass etwas nicht mehr ist – eine Fähigkeit, die man ein Leben lang trainieren muss.63 Prozent der Männer aus unserer Umfrage sagen, dass eine Frau für sie nicht in Frage kommt, wenn ihre Figur nicht ihren Vorstellungen entspricht. Aber eine gute Nachricht: Männer sind offener für Frauen mit Kind als oft angenommen: Nur jeder Dritte würde eine alleinerziehende Mutter für sich als Partnerin ausschließen.„Frauen sind in den letzten Jahrzehnten bei der Partnerwahl zunehmend wählerischer geworden.Für Frauen gibt es eine Reihe weiterer Ausschlusskriterien: 37 Prozent der Frauen, aber nur 25 Prozent der Männer sehen eine andere politische Auffassung als Hindernis für eine Beziehung.